Unterirdische Lagerbehälter

Domschacht

Der Zugang zur Tankkammer erfolgt bei unterirdischen Tanks über Domschächte mit abnehmbaren Deckeln. Hier wird besonderes Augenmerk auf eine technisch ausgereifte, sichere Lösung gelegt. Die Konstruktion der Schächte und Deckel sorgt für den Ablauf von Kondens- und Regenwasser.

Füllmaterial

Antistatisches Füllmaterial aus selbstverlöschenden Kunststofffasern verhindert die Bildung einer explosionsfähigen Atmosphäre und sorgt für mehr Sicherheit!

Die Befüllung durch den Tankwagen erfolgt durch oberirdirsche Füllanschlüsse

domschacht

tankbefüllung